Aktuelles

Aktuelles (31)

Aktuelles von Rot-Weiss

Dienstag, 15 Juni 2021 14:11

Tenniscamp

Sommerferien = Tenniscamp Zeit !!!

In der ersten und sechsten Sommerferienwoche findet wieder unser beliebtes Tenniscamp statt. Anmeldungen telefonisch oder per E-Mail.

Schnell sein lohnt sich...

Sonntag, 30 Mai 2021 17:25

Vereinsmeisterschaften




Liebe Mitglieder der TG Rot-Weiss,

wir freuen uns, dass zum passenden Wetter in der kommenden Zeit die Inzidenzzahlen sinken und wir wieder mit unserem Tennissport beginnen können.

Da wir nun alle sehr lange auf Tennis verzichten mussten freut es uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir in diesem Jahr eine Vereinsmeisterschaft TG Rot-Weiss Düren 2021 anbieten. 

An dieser Stelle bedanken wir uns vorab recht herzlich bei den Organisatoren Martin Cornelius und Claudia Eckstein. Anbei finden Sie das Anschreiben zur Vereinsmeisterschaft sowie alle wichtigen Infos dazu.

Wir bitten um rege Teilnahme An den geplanten Vereinsmeisterschaften 2021 um unser Vereinsleben wieder nach der langen Corona Pause aufleben zu lassen. Natürlich sollten hierbei die Coronaregeln nicht vergessen werden. 

Der Aufbau der Verordnung wurde nun in drei Stufen für die Inzidenzen 0-35 (Stufe 1), 35-50 (Stufe 2) und 50-100 (Stufe 3) .

Wir wünschen allen Mitgliedern eine erfolgreiche Tennis Sommersaison 2021 und hoffen sie alle bald wieder gesund und munter auf der Anlage der TG Rot-Weiss begrüßen zu können. 

Ab Montagnachmittag, den 31. Mai 2021 können auch die Umkleiden wieder genutzt werden.

Für das freie Spiel bitten wir weiterhin um Reservierung der Außenplätze über unser online Portal.

Nun viel Spaß beim Tennis auf der Anlage der TG Rot-Weiss.

Mit freundlichen Grüßen 
Der Vorstand 

 

 


Vereinsmeisterschaften der TG Rot Weiß Düren 2021
Nachdem wir so lange auf Wettkämpfe verzichten mussten und die Inzidenzwerte nun endlich runter gehen, möchten wir Euch in diesem Jahr zur Teilnahme an unseren Vereinsmeisterschaften begeistern.
Wir würden uns sehr freuen, wenn wir ein großes Starterfeld bekommen. Im Vordergrund soll dabei nicht der Sieg stehen, sondern der Spaß an unserem schönen Tennissport.
Austragungsmodus:
Ziel ist es möglichst viele Spiele für jeden einzelnen Spieler zu ermöglichen,
Daher soll in 5er Gruppen gespielt werden und anschließend (je nach Anzahl der Gruppen) im KO System.
Ansetzung der Spiele:
Hier sollen keine Termine vorgegeben werden. Es wird nur ein Datum festgelegt, zu welchem alle Gruppenspiele gespielt sein sollen (01.08.2021). Lediglich die Finalspiele sollen an einem noch nicht festgelegten Wochenende (Ende August) stattfinden (hoffentlich wieder ganz entspannt mit Zuschauern).
Kosten:
Natürlich erheben wir keine Startgebühr für die Vereinsmeisterschaften, jeder Spieler möge nur 3 neue Dunlopbälle zur Verfügung stellen. Nicht jede Partie muss mit neuen Bällen gespielt werden, aber so hat jeder zu den Bällen beigetragen.
Kategorien:
Damen offen Damen 30/40 Damen 50 +
Herren offen Herren 40/50 Herren 60 +
Mixed offen
Nach den erfolgten Meldungen werden wir schauen wie die endgültige Zusammensetzung aussieht. Jeder darf auch gerne in mehreren möglichen Klassen melden.
Jugend:
Die Jugend wird in einem gesonderten Schreiben zu einem eigenen Turnier eingeladen. Stattfinden soll dieses in der Woche nach den Sommerferien. Alle Jugendspieler ab Jahrgang 2007 können teilnehmen. Außerdem sollten sie im Großfeld spielfähig sein. Alle weiteren Details in Kürze.

Meldungen:
Rückmeldungen bitte bis 05.06.2021 an folgende Emailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Rückfragen an Martin Cornelius per Mail oder Handy: 0179 / 7295690
Meldungen ausschließlich per Mail!!!
Kontaktaufnahme:
Da nicht jeder Spieler die Nummer von jedem Gegner hat, müsstet Ihr Eure Telefondaten bei der Anmeldung angeben. Außerdem haben wir dann die Erlaubnis, die Nummern rein für das Turnier auf Nachfrage an die entsprechenden Gegner weiterzugeben.
Wer dagegen ist, dass seine Nummer weitergegeben wird, soll dies in der Anmeldung explizit erwähnen.
Corona:
Auch wenn die Zahlen inzwischen deutlich sympathischer aussehen gilt es weiterhin auf die entsprechenden Regeln zu achten und natürlich das Reservierungsportal zu nutzen.
Martin Cornelius

 

 

 

 

 

 

Mittwoch, 19 Mai 2021 12:09

Update

Liebe Mitglieder,

erfreulicherweise ist in Düren der Insidenzwert bereits heute zum 5. in Folge unter 100. Dies bedeutet, dass ab Freitag den 21.05.2021 das Gruppentraining und Doppel spielen wieder erklaubt ist!

Ebenfalls öffnen darf unsere Gastronomie im Aussenbereich unter bestimmten Bedingungen. Nähere Infos dazu folgen in Kürze auf unser Homepage bzw. auf der Homepage unserer Gastronomie Zapfhahn.

Plätze buchen weiterhin über unser System und die Umkleiden bleiben weiterhin geschlossen!

Nähere Infos folgen...

Es geht auswärts.

Schöne Pfingsten....

 

 

Sonntag, 28 März 2021 12:12

Plätze

 
 
 
Update! 28.03.2021 Platzreservierungen TG Rot-Weiß Düren
 
Liebe Mitglieder, 
die Außenanlage wie unsere Plätze nehmen Sommerform an und es kann nun auf den Plätzen 7 / 8 und 9 von 09.00 - 20.00 Uhr gespielt werden. Wie immer können die Plätze über unser Online Portal gebucht werden. Wir bitten um Einhaltung der folgenden Regeln:
 
Für den Tennissport und die Vereine bleiben die bisherigen allgemeinen Regelungen der Coronaschutzverordnung bestehen sofern die Inzidenzen von 100 in der  betroffenen Region nicht überschritten werden:
 
Tennis-Außenplätze können zu folgenden Zwecken geöffnet werden:
Einzelspiel für zwei Personen aus unterschiedlichen Hausständen (auch ohne Mindestabstand)
Doppelspiel für Personen aus maximal zwei unterschiedlichen Hausständen (auch ohne Mindestabstand)
Tennis-Einzeltraining für Kinder und Erwachsene
Tennis-Gruppentraining für Kinder bis einschließlich 14 Jahren (die maximale Gruppengröße für Sport-, Spiel- und Bewegungsangebote beträgt 20 Kinder mit maximal 2 Trainern / Aufsichtspersonen) bei Inzidenzen unter 100.
Bei Inzidenzen über 100 verringert sich die Anzahl der Kinder auf 10 zuzüglich 2 Trainern/Betreuern.
Der TVM rät hier von ab, die maximalen Grenzen auszureizen.
Für die Personen, die sich auf einer Sportanlage aufhalten, gilt grundsätzlich die Einhaltung eines Mindestabstands von 5m außerhalb der sportlichen Betätigung. Bei vereinseigenen Anlagen liegt die Verantwortung für die ordnungsgemäße Nutzung beim Verein.
Gemeinschaftsräume, sowie Umkleiden und Duschen sind weiterhin geschlossen zu halten. Toiletten dürfen mit entsprechender Einhaltung von Hygienevorschriften geöffnet werden.
Die Nutzung von Indoor-Sporteinrichtungen (somit auch Tennishallen) ist weiterhin untersagt.
Der Landessportbund NRW fordert aber angesichts der unverändert hohen Inzidenzwerte nachdrücklich dazu auf,
- die Regeln strikt einzuhalten,
- unverändert vorsichtig zu agieren,
- unnötige Kontakte zu vermeiden und die bekannten Hygieneregeln einzuhalten.

Der Vereinssport ist jetzt gefragt, die sich bietenden Möglichkeiten zu nutzen und gleichzeitig verantwortungsvoll zu handeln. Lassen Sie uns gemeinsam beweisen, dass wir das können und dass Sportvereine ein Ort für sicheres Sporttreiben sind.
Die Verordnung gilt grundsätzlich bis zum 18. April. Über Änderungen oder weitergehende Informationen informieren wir Sie, sobald uns diese vorliegen.
 
Wir wünschen Euch und Euren Lieben einen schönen Sommeranfang und ein Frohes Osterfest.
 
Mit freundlichen Grüßen 
Der Vorstand

Liebe Mitglieder,

Platz 9 ist zum Reservieren und bespielen freigegeben.

Unter Einhaltung der Corona-Schutzverordnung darf auf Platz 9 (bei vorheriger online-Reservierung über unser Portal!) Einzel gespielt werden.

- (1) Der Freizeit- und Amateursportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen, Fitnessstudios, Schwimmbädern und ähnlichen Einrichtungen ist unzulässig. Ausgenommen von dem Verbot nach Satz 1 ist der Sport allein, zu zweit oder ausschließlich mit
Personen des eigenen Hausstandes auf Sportanlagen unter freiem Himmel einschließlich der
sportlichen Ausbildung im Einzelunterricht. Zwischen verschiedenen Personen oder Personengruppen, die nach Satz 2 gleichzeitig Sport auf Sportanlagen unter freiem Himmel treiben,
ist dauerhaft ein Mindestabstand von 5 Metern einzuhalten.-

Die Umkleidekabinen sind inkl. Duschen gesperrt. Bitte bereits in Sportbekleidung kommen. Die Toiletten sind zugänglich.
Da Einzelunterricht möglich ist, können ab sofort bei der Tennisschule Dirk Möller Einzelstunden vereinbart werden. Der Unterricht der gebuchten Stunden startet am Montag, 01.03.2021.

Viel Spaß und bleibt gesund.


Euer Vorstand

Dienstag, 15 Dezember 2020 17:56

Weihnachtsgrüsse 2020


Liebe Mitglieder,
das Jahr 2020 hat uns alle vor große Herausforderungen gestellt und unser Vereinsleben in massiver Weise beeinträchtigt. Leider wird dies sich auch auf absehbare Zeit wenig ändern.
Unsere Aktiven konnten ihren Sport nur in eingeschränktem Maße ausüben. Unsere Clubgastronomie musste teilweise geschlossen werden, gleiches gilt für unsere Tennishalle. Die Vorstandsarbeit hat aufgrund der technischen Möglichkeiten gut funktioniert.
Wir hatten uns im Vorstand zunächst darauf verständigt, die noch fehlende Jahreshauptversammlung im Wege eines schriftlichen Umlaufverfahrens abzuhalten. Nach nochmaliger Überprüfung unserer Satzung und der Rechtslage ist dieses Verfahren jedoch problematisch. Wir haben uns deshalb dazu entschieden, im Jahre 2021, sobald die Situation es zulässt, sowohl für das Jahr 2019 als auch für das Jahr 2020 die Jahreshauptversammlung als Präsenzveranstaltung abzuhalten.
Im Frühjahr hatten gewaltige Stürme erhebliche Schäden an unserer Anlage verursacht. Hinzukommt, dass im laufenden Jahr eine Reihe von Reparaturarbeiten und Ersatzbeschaffungen defekter Einrichtungsgegenstände erforderlich waren, die nicht zuletzt auf die zwischenzeitlich in die Jahre gekommene Bausubstanz zurückzuführen sind.
Die Zeit der Schließung unserer Gastronomie haben wir dazu genutzt, unser Clubheim anzustreichen, wobei das Material durch unseren Pächter gestellt wurde, die Arbeiten durch unseren Platzwart ausgeführt wurden. Leider mussten wir uns aufgrund der angespannten finanziellen Situation von unserem zweiten Platzwart trennen. Dies reicht allerdings für eine nachhaltige Sanierung unserer Finanzen nicht aus.
Da wir seit 25 Jahren unsere Beiträge nie erhöht haben, sondern in Teilen herabgesetzt haben, um im Vergleich zu anderen Vereinen in Düren konkurrenzfähig zu bleiben, ist unsere wirtschaftliche Situation sehr angespannt.
Ich darf deshalb unsere Vereinsmitglieder bitten, ohne dass dies in irgendeiner Art als verpflichtend empfunden werden soll, auf unser Vereinskonto bei der Sparkasse IBAN DE 06 3955 0110 0000 607028 zu spenden. Eine Spendenbestätigung wird umgehend erteilt.
Ich selbst habe im Jahre 2020 massive gesundheitliche Probleme mit entsprechenden Krankenhausaufenthalten gehabt, ich hoffe dass die Folgen langsam sich bessern.
Ihnen allen wünsche ich auch im Namen des gesamten Vorstands und aller ehrenamtlichen Helfer trotz der nunmehr eingetretenen Einschränkungen frohe Weihnachten, vielleicht dienen die Umstände auch dazu, dass wir uns an den Sinn des Weihnachtsfestes einmal zurück erinnern, jedenfalls wird der Konsum in diesem Jahr sicherlich nicht im Vordergrund stehen. Ich wünsche Ihnen für das Jahr 2021 alles Gute, insbesondere Gesundheit, und dass der „Spuk“, den in dieser Form fast alle von uns mit Ausnahme derer, die noch den zweiten Weltkrieg erlebt haben, nicht erfahren haben, bald vorüber ist.. Rufen Sie doch einmal einfach unsere alten Mitglieder, die Sie noch kennen, an.


Alles Gute bis bald 

in Absprache und für den Vorstand

Robert Kindgen
Vorsitzender

Sonntag, 01 November 2020 12:55

Corona Update November 2020

Hallo zusammen,

aufgrund der aktuellen Corona-Schutzverordnung des Landes NRW ist ab dem 02.11.2020 jegliche Hallennutzung bis zunächst 30.11.2020 untersagt. Sollten sich hier Änderungen ergeben werden wir Sie umgehend informieren. Der Deutsche Tennisbund (DTB) und der TVM sind derzeit bemüht für unseren Individualsport eine angepasste Lösung zu erreichen.

Bitte kommen Sie gut und gesund durch den zweiten Lock-Down, in der Hoffnung das wir uns bald wiedersehen.

Mit freundlichen Grüßen

Der Vorstand

PS: Die Gastronomie ist aufgrund der selben Verordnung geschlossen, bietet aber einen Lieferservice an.

Freitag, 18 September 2020 07:15

Freitagstreff

 

Offener Freitagstreff

Seit einiger Zeit treffen wir uns bunt gemischt freitags ab 16 Uhr zum gemeinsamen Spielen auf der Anlage.

Aktuell verabreden wir uns noch per Whatsapp und buchen dann eine entsprechende Anzahl Plätze. Gerne möchten wir den Kreis erweitern und freuen uns über jeden der dazu kommt.

Es sind ja leider nicht mehr so viele Freitage, aber wir möchten es in der nächsten Saison auf jeden Fall fortführen. Und bis dann ist es ja vielleicht auch ein Selbstläufer und wir finden freitags immer einen Spielpartner – auch wenn wir uns nicht verabredet haben….

Es grüßt Euch ganz herzlich im Namen aller Freitagsspieler

Leslie Wertz-Jörres

Seite 1 von 3

Über Rot-Weiss

Die Tennisgesellschaft Rot-Weiss e. V. Düren ist DER Dürener Tennis-Traditionsverein.

Wir bieten Ganzjahrestennis mit 10 Außenplätzen und eigener 3-Feld-Tennishalle sowie ganzjähriger Gastronomie.

Neueste Nachrichten

Suchen