Dienstag, 11 Februar 2020 20:12

5. Ü 30 Mixed Turnier

Traditionell am ersten Wochenende des Jahres fand nun zum fünften Mal in Folge bei der TG Rot - Weiss  Düren ein Mixed-Turnier 30+, veranstaltet von den Damen 40, statt. Insgesamt 20 Mixed Paare hatten sich diesmal angemeldet um dem "Feiertags-Speck" zu trotzen. Sowohl Vereinsmitglieder als auch Gäste aus den umliegenden Vereinen, aber auch aus Kerpen , Düsseldorf und Rheinberg fanden den Weg zu uns und verbrachten 2 schöne , sportliche und gesellige Tage bei dem ein oder anderem Bierchen bei uns auf der Anlage .
Bei fairen und spannenden Begegnungen ( Samstags zunächst in gemischten Gruppen Jeder  gegen Jeden,  Sonntags dann die jeweils Gruppen 5., 4. , 3., etc gegeneinander )  gab es im Endspiel eine Neuauflage des Vorjahres, allerdings mit anderem Ergebnis. Diesmal konnten Claudia Eckstein mit ihrem Partner Klaus Grein das Endspiel für sich entscheiden. Zweite wurden Nathalie  Hoffmann mit ihrem Partner Christian Frank , die nun schon zum 3. Mal in Folge im Endspiel standen . 
Da sich dieses Turnier immer mehr Beliebtheit erfreut, wird es im nächsten Jahr wieder durchgeführt . Wer nicht so lange warten möchte, kann gerne am Mixed-Turnier 30 + am Pfingstmontag teilnehmen, welches ebenfalls von der TG Rot-Weiß durchgeführt wird. Anmeldung ab Mitte März unter TV Pro Online. 

Mehr in dieser Kategorie: « Fischessen am Aschermittwoch

Über Rot-Weiss

Die Tennisgesellschaft Rot-Weiss e. V. Düren ist DER Dürener Tennis-Traditionsverein.

Wir bieten Ganzjahrestennis mit 10 Außenplätzen und eigener 3-Feld-Tennishalle sowie ganzjähriger Gastronomie.

Neueste Nachrichten

Suchen